Generalversammlung

Ausserordentliche GV 2016

Einladung zur ausserordentlichen Generalversammlung

Datum Dienstag, 28. Juni 2016
Zeit 18.30 Uhr
Ort Amag-Lounge, Tissot Arena, Biel/Bienne

Sehr geehrte Damen und Herren

Der Vorstand hat den Unterzeichnenden beauftragt diese Einladung für eine ausserordentliche Generalversammlung zu erstellen und Ihnen zukommen zu lassen. Vorgesehen sind folgende Traktanden

1. Wahl der Stimmenzähler
2. Der Vorstand ist bereit auch die Nachfolge-Organisation der FC Biel-Bienne Football AG zu unterstützen. Aufgrund der neuen Liga-Zugehörigkeit und der zu erwartenden neuen Organisationsform ist die Unterstützung im bisherigen Rahmen nicht mehr angezeigt. Der Vorstand schlägt daher vor für die neue Saison Beiträge von CHF 500.-, beinhaltend zwei Saison-Abonnemente + Apero nach der Generalversammlung oder CHF 1 ‚000.-, beinhaltend vier SaisonAbonnemente mit Nachtessen nach der Generalversammlung, zu diskutieren und zu beschliessen.
3. Verschiedenes
Bislang erfolgten keine Anträge, sofern nicht Traktandum 2 betreffend, werden Anträge hier behandelt werden.

Wir hoffen auf die Teilnahme möglichst vieler Mitglieder und verbleibe
mit freundlichen Grüssen
Verein VIP FC Biel/Bienne
Für den Vorstand, der Sekretär:

D.Graf, Notar

 

Biel, 16. Mai 2016

Liebe VIP-Club Mitglieder

Fast täglich wurde in den Medien über Turbulenzen und Probleme beim FC Biel berichtet. Der VIP-Club hat sich bewusst zurückgehalten. In solchen Situationen mit fast täglich wechselnder Ausgangslage war das sicherlich nicht falsch.

Es hat sich als richtig erwiesen, den Betrag von Fr. 100’000,- zurückzubehalten und den Forderungen der FC Führung nicht nachzugeben.

Wir sind in Zukunft bereit, bei einer Bieler Lösung mit seriös arbeitenden Personen mit zu helfen. Ein Ziel wird es sein, egal in welcher Liga, weiterhin in der tollen TISSOT Arena zu spielen und unsere Treffen in der Sky-Lounge zu gewährleisten.

Die neue Situation beim FC-Biel erfordert auch beim VIP-Club Veränderungen. Der Vorstand hat bei seiner letzten Sitzung beschlossen, den Club weiterzuführen. Statt die Flinte ins Korn zu werfen, wollen wir als wichtigste Gönnervereinigung einem Neuanfang nicht im Weg stehen. Wir hoffen, dass unsere Mitglieder auch so denken.

In welcher Form und zu welchen finanziellen Beiträgen wollen wir an der ausserordentlichen Generalversammlung erörtern und festlegen.

Bis dahin haben wir auch Klarheit in welcher Liga der FC-Biel in der nächsten Saison spielen wird.

Darf ich Euch alle ermuntern, an der Generalversammlung vom 28. Juni 2016 teilzunehmen und über den Fortbestand des VIP-Clubs mitzubestimmen. Es wäre doch schade, wenn unsere Begegnungen mit angenehmen Gesprächen nicht fortgeführt werden könnten.

Also bis am 28. Juni 2016 in der TISSOT-Arena.

Claude Fössinger, Präsident

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.